2. Türchen: Socken stricken 1

2. Türchen: Socken stricken 1

2. Dezember 2019 1 Von catrin_grobbin

Als zweites Türchen habe ich mir überlegt, Euch eine richtige Weihnachtsgeschenkidee zu präsentieren: selbst gestrickte Socken. Da dies ein größeres Vorhaben ist und weil wir ja schön langsam machen wollen, teile ich dies in sechs Teile auf. Bis Weihnachten sind die Socken dann fertig. Da ich wieder mit den Anleitungen von Elizzza arbeite, können diejenigen, die schneller fertig sein möchten, bei YouTube selbst weiterschauen :-). Ich werde parallel eine kleine Version für meine Tochter stricken, die geht schön schnell und ist mit meinem Zeitkontingent gut vereinbar.

Ihr braucht:

1 Nadelspiel Größe 3
oder noch besser 2 Nadelspiele, dann könnt Ihr zwei Socken parallel stricken und seid wirklich vor Weihnachten fertig
passende Wolle
1 Schere

Zunächst müsst Ihr wissen, wie viele Maschen Ihr für die Schuhgröße anschlagen müsst, damit es ungefähr passt. Dafür gibt es im Internet Tabellen. Ich schaue immer in dieser nach: Maschentabelle. D.h. wenn meine Tochter aktuelle Schuhgröße 22/23 hat, muss ich am Anfang mit vierfädiger Wolle 48 Maschen insgesamt anschlagen, 12 für jede Nadel. ACHTUNG: Bitte schau wirklich zuerst, wieviele Fäden Deine Wolle hat! Dafür drehst Du sie am Ende ein wenig auseinander und zählst. Das habe ich nämlich eben nicht gemacht und Überraschung! die Wolle, die ich ausgesucht habe, ist 6-fädig, d.h. ich muss nur 32 Maschen anschlagen (sah eben auch ganz schön groß aus…, sonst passt meine Wolle immer zu dieser Anleitung…). Diese Zahl findest Du in der Tabelle, die Du auf der Seite der Maschentabelle gesondert als Word-Datei herunterladen kannst.

Die weitere Schritte, wie das Bündchen gestrickt wird, lasse ich jetzt in Ruhe meine Lieblings-Expertin erklären:

So sieht mein Zwischenergebnis aus (noch mit 48 Maschen, falls jemand nachzählt, bis zum nächsten Socken-Türchen habe ich nochmal neu mit der richtigen Maschenanzahl angefangen :-):

Wenn Du Autoplay aktiviert hast, wird nach dem ersten Teil der Anleitung gleich die nächste abgespielt. Natürlich kannst Du gleich nach Lust, Laune und Zeit weiter stricken. Oder Du wartest, bis das nächste Türchen in ein paar Tagen mit Teil 2 kommt. Ganz, wie Du möchtest.

Auf jedenfall noch einen wunderschönen Tag!

Herzliche Grüße

Eure Catrin Grobbin